Buchungsbestätigung
18.12.2018, 18:33 Uhr

Von Eliza über Alexa zu Sophia - Der Einfluss und die Bedeutung der Digitalisierung für die Psychotherapie
Im Seminar soll aufgezeigt werden, in welchem Ausmaß künstliche Systeme unseren beruflichen Alltag bereits mitgestalten. Am Beispiel der computergestützten Spracherkennung und -verarbeitung sollen einige Grundlagen und neuere Entwicklungen (deep learning) angesprochen werden. | Zertifizierte Fortbildung für Psychologen und Ärzte • Sitzung mit Dr. med. Hildegunde Georg / Dipl.-Psych. Hans Merbach
Nummer: SS19F02
Status: Buchung möglich
Beginn: 08.05.2019, 18:15 Uhr
Ende: 08.05.2019, 21:15 Uhr
Anmeldeschluss: 06.05.2019, 00:00 Uhr
Leitung: Dr. med. Hildegunde Georg / Dipl.-Psych. Hans Merbach
Zielgruppe: Approbierte ÄrztInnen und Diplom-PsychologInnen
Ort: C. G. Jung-Institut München e. V. Rosenheimerstr. 1/II (Müllersches Volksbad) 81667 München
Reguläre Gebühr: € 30.00
Gemäß §4, Nr. 22 a und 22 b UStG sind die Teilnahmegebühren unserer Veranstaltungen von der Umsatzsteuer befreit.

Zur Teilnahme an zertifizierten Fortbildungen sind ausschließlich approbierte ÄrztInnen und Diplom-PsychologInnen zugelassen. Soweit vorhanden, tragen Sie bitte Ihre lebenslange Arztnummer (LAN) in das entsprechende Feld ein.


* =Pflichtfeld